Sehr geehrte Damen und Herren,
 
am Montag, 4. September 2017 richtet  unser  Mitglied, die  HSW Hanseatische Schutz- und Wachdienst GmbH, in der Zeit von 9.00 bis 18.00 ein Seminar aus, zum Thema:

INDUSTRIE - UND WIRTSCHAFTSSPIONAGE

im Hotel Atlantic in Lübeck-Travemünde,  Kaiserallee 2, 23570 Lübeck
 
Referent: Günter Roggensack – Cyber Investigate Deutschland

Hier eine Übersicht zu den Inhalten:
 
Allgemeine Einführung
 
•     Umgang mit neuen Mitarbeitern und Bewerbern bei Stellenausschreibungen
•     Arbeitsweisen verschiedener Nachrichtendienste
•     Konkurrenzausspähung und Know How Diebstahl pauschal
•     Praktikanten aus dem Ausland im Unternehmen
 
Aufzeigen von Gefahrenpotenzialen:
 
•     Schwachstellenanalyse bei Mitarbeitern und bei der Arbeitsplatzgestaltung
•     Gefahren im Unternehmen durch interne IT und das externe Internet
•     Persönliche und betriebliche Schwächen im IT Support und deren Sicherheit
•     Von Technik zur Abwehr von Industrie- und Wirtschaftsspionage
•     Vom gesetzlich erlaubten in Bezug auf Informationssicherheit
•     Umgang mit Skype, Google, Yahoo, sozialen Netzwerken und WLAN
•     Datenklau durch Cyber-Spionage
•     CIA und NSA – reale Gefahren?
•     Daten in der Cloud
 
Vorbeugende Maßnahmen zur Spionageabwehr:
 
•     Konzepte zu Schulungen und Workshops zur Sensibilisierung von Mitarbeitern
•     Installation und Umsetzung von verschlüsselter Kommunikation
•     Entnetzen von sicherheitsrelevanten IT Entwicklungsstrukturen
•     Installierung von Regeln und Maßnahmen zur Spionageabwehr
•     Möglichkeiten von deutschen Strafverfolgungsbehörden
•     Sicherer Umgang mit Video- und Telefonkonferenzen
•     Verhalten bei Auslandsreisen von Geheimnisträgern
•     Hard und Softwareprodukte für die Spionageabwehr
•     Kernprozesse bei einem Teil- oder Totalausfall
•     Kosten- und Nutzenanalyse für IT Sicherheit
•     IT Sicherungen und Wiederherstellbarkeit
•     Verfassungsschutz, MAD oder BND
•     Cyber Security RISK Management
 

Die Teilnahme ist kostenpflichtig, Mitgliedern der berlinlounge wird ein Rabatt gewährt. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:
 
Herrn Markus Oppermann
HSW Hanseatische Schutz- und Wachdienst GmbH
Spenglerstr. 39-41, D-23556 Lübeck
Telefon: +49 451 486866-26 | Telefax: +49 451 486866-20 | Mobiltelefon: +49 172 57 2222 3
E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. | Web: http://www.hsw-luebeck.de
 
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Said Yasavoli

BERLINLOUNGE IM MAI 2018

  Einladung am 15. Mai 2018, im Hotel Bristol Berlin mit S. E. Shi Mingde Außerordentlicher und bevollmächtigter...

BERLINLOUNGE IM MÄRZ 2018

Einladung
zur "Finale SHOW"

am Donnerstag den 29. März 2018
in der Zeit von 18:30 Uhr bis...

BERLINLOUNGE IM FEBRUAR 2018

Einladung

am 22. Februar 2018
im Hotel Bristol Berlin
mit

Herrn Omid Nouripour,...

Veranstaltungshinweis 2017

Sehr geehrte Damen und Herren,
 
am Montag, 4. September 2017 richtet  unser  Mitglied, die  HSW Hanseatische...

Boeing sells 80 Jets to Iran

The contentious Boeing deal with Iran is finally inked. A total of 80 aircrafts worth over $16bn are signed to be sold to...

Berlin Lounge Im September

Am Donnerstag, den 22. September 2016
im Kempinski Hotel Bristol Berlin.  
vor dem Hintergrund der Ereignisse...